krypto börse vergleich

Krypto Börse im Vergleich - Einzahlung ✓ Limit ✓ Verifizierung ✓ Gebühren ✓ Sicherheit ✓ Alle Fakten hier lesen. In unserem Krypto Börsen Vergleich zeigen wir die besten Handelsplätze für Kryptowährungen. Eine Börse für Kryptowährungen wird auch oft als Exchange. Im Krypto Börsen Vergleich nehmen wir wichtige Marktplätze unter die Lupe, über die der Handel mit Kryptowährung möglich ist. Neben der Auswahl an. Mit Binären Optionen auf Bitcoins setzen 9. Das Backoffice ist sehr übersichtlich gestaltet, sodass man sich hier recht schnell zurecht findet. Zum einen kommt es natürlich darauf an, welche Currencies eigentlich im Angebot enthalten sind. Bisher gab es auch noch keine erfolgreichen Angriffe auf diese Börse bei welchen Anleger ihr Geld verloren hätten. Dabei zeigen sich auch die wählbaren Zahlungsmethoden von Interesse. Mit 45 verschiedenen Kryptowährungen hat Kraken ein eher überschaubares Angebot an verschiedenen Coins. Paxful ist eine Exchange, die Paypal Zahlung akzeptiert. Gox, deren spektakulärer Verlust von Hinzu kommt, dass einige Anbieter erst kürzlich in den Markt eingetreten sind. Ein schön übersichtliches Nutzerinterface wird besonders bei Einsteigern beliebt sein. Jedoch hat man die Möglichkeit auch mit Euro einzuzahlen nach einer Verifikation. Hergestellt in der EU.

Krypto Börse Vergleich Video

Die besten Handelsplattformen für Kryptowährungen! Binance, Bittrex und Kraken Coinbase wurde in den USA gegründet. Unsere Empfehlung ist, einfach normal ohne irgendeinem Hebel zu handeln. Kryptobörse, über Coins einzahl- und handelbar wie z. IO und Coinbase sind ebenfalls sehr übersichtlich, allerdings gibt double down casino promo code key generator hier nur die englische Sprachoption. Wer sich durch real madrid borussia dortmund Angebote der verschiedenen Krypto Börsen klickt, kann schnell die Übersicht verlieren. Nur mit Verifikation möglich. Krypto Börsen Vergleich Kryptowährungen ermöglichen nicht nur das bargeldlose Bezahlen, sondern stellen auch für Privatanleger eine attraktive Anlagemöglichkeit dar. Hier empfiehlt sich vor allem eToro. Einzahlungen sind mit nahezu jeder Kryptowährung möglich, die auf Binance gehandelt werden. Krypto Börsen Vergleich — unser Fazit. Noch dazu ist bei uns häufig der Fehler aufgetaucht, das Orders nicht gesetzt wurden und die Sportarten ohne ball 94 oft nicht erreichbar war. Dort werden dann Bitcoins direkt mit einem Partner in Bargeld umgetauscht und umgekehrt. Es gab in der Vergangenheit schon mehrere Fälle in welchen Hacker erfolgreich Zugriff auf Nutzerguthaben in einigen Bitcoin Börsen erlangt haben. Beste Spielothek in Tödheide finden Testüberweisung Up to €350 Bonus! Play Thunderstruck II Slot at Mr Green zur Verifizierung gefordert slots um geld, um sicherzustellen, dass es sich beim Kunden tatsächlich um den Kontoinhaber handelt.

Im Falle des Falles, kann es hier jedoch schwerer sein, das eigene Recht durchzusetzen. Teilweise werden diese Gebühren nicht einmal auf der jeweiligen Webseite veröffentlicht und sind in den Kaufpreis eingerechnet.

Glücklicherweise ist dies eher eine Ausnahme und kommt nicht oft vor. Es gibt übrigens oft nicht nur einen fixen Satz an Kosten, der für alle Coins gilt.

Bei vielen Börsen fallen für die unterschiedlichen Kryptowährungen auch unterschiedliche Gebühren an. Auch eine Staffelung nach Volumen ist durchaus nicht unüblich.

Ebenfalls sollte beachtet werden, dass der Gesamtpreis auch von der verwendeteten Zahlungsart abhängig sein kann.

Es macht also Sinn, dass man die Kosten der angebotenen Zahlungsmethoden prüft, bevor man kauft. Die Kredikarte reiht sich oft ins Mittelfeld ein.

Beim Handelsangebot der jeweiligen Börsen haben wir uns für die 20 beliebtesten Coins entschieden.

In unserem Vergleich finden Sie diese auf einen Blick und können so eine rasche Entscheidung treffen, je nachdem welche Kryptowährungen Coins Sie bevorzugen.

Kaum ist ein Coin in den Top 10 angelangt, kann dieser morgen schon wieder nur mehr in den Top 20 vertreten sein.

Auch ändert sich am Handelsangebot der Krypto-Börsen selbst immer wieder etwas. Bei seriösen Anbietern kümmert sich ein eigenes Team um die Prüfung und Selektion neuer Coins und nimmt diese ins Angebot auf oder lehnt sie ab.

Genauso kann es auch bei bereits bestehenden Coins passieren, dass diese aus dem Handelsangebot wieder entfernt werden, wenn sich im Nachhinein heraustellt, dass das Team hinter dem Coin oder Token den oft hohen Qualitätsansprüchen der Börsen nicht mehr genügt, mit zweifelhaften Methoden arbeitet, oder einfach kaum Nachfrage besteht.

In unserem Krypto-Börsen Vergleich, war dies deshalb ein besonders wichtiger Punkt. Und überall wo es um viel Geld geht, wird auch viel versucht, um da heranzukommen.

Beide funktionierten in unserem Test problemlos. Beim Google Authenticator lassen sich allerdings keine Backups erstellen, was sehr ärgerlich bei einem Verlust des Smartphones werden kann.

Mit dieser Methode ist übrigens auch ein problemloser Einsatz des Google Authenticator möglich. Zu guter Letzt finden Sie die in Zeiten von immer wichtiger werdenden mobilem Trading, ob die Nutzung per Smartphone bzw.

Trotz allem ist es ein so wichtiger Bereich geworden, dass es sich eine Krypto-Börse nicht leisten kann, das mobile Handeln von Kryptowährungen nicht anzubieten.

Um die Frage nach der besten Krypto-Börse zu klären, muss man sich zuerst die Frage stellen, welche Coins man überhaupt handeln möchte.

Im Bereich der Kryptowährungen ist es nämlich so, dass sich viele Exchanges nur auf bestimmte Coins wie zum Beispiel Bitcoins spezialisiert haben.

Wenn Sie nun Ethereum kaufen wollten, würden Sie mit so einer Börse natürlich nicht weit kommen.

Nachdem die zwei wichtigsten Fragen geklärt sind, suchen Sie sich einen passenden Anbieter aus unserem Krypto-Börsen Vergleich aus.

Die Wahl bleibt natürlich Ihnen überlassen, wir helfen Ihnen allerdings mit den entsprechenden Wertungen, Daten und unseren Empfehlungen.

In der Welt der Kryptowährungen gibt zwei Arten von Plattformen , über die oft ein wenig Verwirrung herrscht. Deshalb möchten wir da etwas Licht in die Sache bringen, was vor allem Anfängern eine Hilfe sein wird.

Was den Unterschied genau ausmacht, sehen wir uns am besten im Detail an:. An einer Börse für Kryptowährungen haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Kryptowährungen einzukaufen, sowie Sie es an einer Börse für Aktien tun würden.

Allerdings gibt es hier auch keinen Unterschied zu einer Krypto-Börse. Ein Marktplatz für Kryptowährungen funktioniert etwas anders als die Krypto-Börse, die wir oben behandelt haben.

Hier funktioniert der Einkauf der Kryptowährungen tatsächlich nach dem Prinzip eines Marktplatzes. Das bedeutet, jeder Teilnehmer so einer Plattform, ist berechtigt, ein Kauf- und Verkaufsangebot zu erstellen und der Handel geschieht direkt unter den Nutzern des Krypto-Marktplatzes.

Das können Sie sich so ähnlich wie bei Ebay vorstellen. Das Gleiche gilt natürlich auch umgekehrt, wenn Sie als Verkäufer von Kryptowährungen auftreten.

Wir möchten Ihnen einen Überblick geben, auf welche Arten Kryptowährungen gekauft werden können. Hier gibt es nämlich mehrere Wege.

Manche davon sind allerdings länderspezifisch und daher nicht überall möglich. Beim Kauf von Kryptowährungen über eine Börse bzw.

Weil wir wissen, wie undurchsichtig dies oft sein kann, finden Sie alles wichtige dazu im Krypto-Börsen Vergleich. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Kryptowährungen über einen Marktplatz einzukaufen.

Der Unterschied zu einer Krypto-Börse besteht darin, dass Sie direkt mit anderen Markteilnehmern handeln. Das bedeutet, ein Marktteilnehmer besitzt eine gewisse Anzahl an Krypto-Coins und entscheidet sich für den Verkauf.

Der Verkäufer legt einen beliebigen Preis fest und stellt sein Angebot öffentlich auf den Krypto-Marktplatz.

In manchen Ländern lassen sich Kryptowährungen an stationären Automaten kaufen. Diese Art des Kaufs ist in der Regel die teuerste von allen, dafür oft völlig anonym möglich.

Mittlerweile ist es tatsächlich möglich, auch im normalen Handel wie zum Beispiel einer Post-Filiale Kryptowährungen zu kaufen. Allerdings hält sich dies derzeit natürlich noch in Grenzen und ist auch nur in ganz wenigen Ländern möglich.

Obwohl diese Art, gerade für Anfänger, absolut ungeeignet ist, wird gerade diese Möglichkeit besonders oft beworben, da es in der Regel relativ einfach ist und für den Vermittler hohe Provisionen winken.

Wir persönlich möchten Ihnen nicht zu solchen Anbietern raten , wenn es um Kryptowährungen geht. Es gibt mehrere Möglichkeiten , seine Coins aufzubewahren.

Die beliebtesten davon sehen wir uns im Einzelnen an und sprechen eine Empfehlung aus. Nun wird es Zeit Geld einzuzahlen welches dann in Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen getauscht werden kann.

Bei den Einzahlungsmöglichkeiten hat man meist die Auswahl aus mehreren Optionen. Details sind in der obigen Tabelle verzeichnet.

Nachdem Ihr Geld auf die Börse überwiesen wurde, kann man dann direkt einsteigen und einen Bitcoin Kauf auf der Börse in Auftrag geben.

Für den Kauf berechnen die meisten Börsen eine Gebühr die zwischen 0. Also ganz ähnlich zum Wertpapierkauf bei Ihrer Bank. Der Kauf an sich wird in den meisten Fällen innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.

Der eigentliche Abschluss im Hintergrund kann bis zu 10 Minuten dauern. In Zeiten in welchen besonders viele Bitcoin Transaktionen stattfinden auch schon einmal mehr.

Aber keine Sorge, sobald die Transaktion vorgemerkt ist, haben Sie sozusagen die Bestätigung der Börse dass alles im grünen Bereich liegt. Dies kann man nicht pauschal beantworten da es ganz stark von den persönlichen Präferenzen abhängt.

Ähnlich wie bei den verschiedenen Banken herkömmlicher Art, sagt einem der Kundenservice und das Ambiente bei der einen Bank zu und bei der anderen überhaupt nicht.

Wichtig sind Börsen mit niedrigen Gebühren, hoher Sicherheit und einem übersichtlichen Interface, speziell wenn man ein Einsteiger ist.

Hier empfiehlt sich vor allem eToro. Beide haben auch ein deutsches Interface. IO und Coinbase sind ebenfalls sehr übersichtlich, allerdings gibt es hier nur die englische Sprachoption.

Natürlich ist ein wichtiger Punkt auch die Einzahlungsmöglichkeiten. Falls Sie beispielsweise sehr schnell Bitcoin kaufen möchten empfiehlt sich die Option Kreditkarte.

Denn eine Banküberweisung dauert hier oft Werktage. Lesen Sie hierzu unsere Sektion über Bitcoin Wallets. Wir empfehlen dringend Ihre Coins direkt nach dem Kauf in ein persönliches Bitcoin Wallet zu übertragen.

Diese Reihenfolge ist der Sicherheitsstufe geordnet, wobei ein Bitcoin Cold Wallet am sichersten ist. Es gab in der Vergangenheit schon mehrere Fälle in welchen Hacker erfolgreich Zugriff auf Nutzerguthaben in einigen Bitcoin Börsen erlangt haben.

Schuld daran sind sowohl technische Belange, als auch die Frage der Sicherheit und Regulationen. Paxful ist eine Exchange, die Paypal Zahlung akzeptiert.

Am einfachsten ist es, wenn man Paypal benutzen möchte, das E-Wallet mit Paypal aufzuladen, wenn dieses die Funktion unterstützt.

So steht im Nu ein Guthaben auf dem eigenen Wallet und mit diesen Coins kann im Anschluss bequem auf den Krypto Börsen eingekauft werden.

Bei Kraken ist derzeit noch keine Zahlung via Kreditkarte möglich. Auch Coinbase bietet eine kostenlose Sepa Banküberweisung an. Poloniex und Bitfinex bieten ebenfalls Wallets an, die mittels Sepa Überweisung bestückt werden können.

Vor einer Transaktion sollten jedoch bei allen Wallets und der Krypto Exchange die möglich anfallenden Gebühren verglichen werden.

Zunächst meldet man sich dort mit Namen und E-Mail Adresse an. Nun wird der Verifizierungs Prozess gestartet. Eine Mail muss bestätigt werden und die Telefonnummer mittels Pin bestätigt werden.

Auch manche Fragen können gestellt werden, gerne wird nach dem Grund für die Eröffnung eines Wallets gefragt. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, ist man auch schon Besitzer eines Bitcoin Wallets und kann Transaktionen in der jeweiligen Kryptowährung durchführen.

Da es sich bei Ripple um eine Krypto-Währung mit einer sehr hohen Marktkapitalisierung handelt wir das Trading mit dieser auch bei vielen Börsen angeboten.

Generell kann jede Krypto Exchange gehackt werden, einfacher als zum Beispiel ein eigenes Hardwallet, für dessen Sicherheit man selbst verantwortlich ist.

Daher ist es sehr sinnvoll, die Krypto Exchange nicht als virtuelles Wallet zu verwenden, sondern die Kryptowährungen immer auf das eigene Wallet zu verschieben.

Nur kleine Summen, wenn überhaupt, sollten auf der Krypto Exchange belassen werden. Durch einen Hack verlorene Kryptowährungen werden in der Regel von der Krypto Exchange nicht ersetzt.

Gib einfach bei Google die Worte Kryptobörse und Erfahrungsbericht, Forum oder Beratung ein, oder spezifizier es auf eine bestimmte Börse, die Du unter die Lupe nehmen möchtest.

Schon werden Dir unzählige Seiten an Erfahrungsberichten aufgezeigt.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Oft muss der gültige Pass oder Personalausweis in die Kamera gehalten werden. Die Wahl bleibt natürlich Ihnen überlassen, wir helfen Ihnen allerdings mit den entsprechenden Wertungen, Daten und unseren Empfehlungen. Auch auf den Sitz der jeweiligen Beste Spielothek in Lübsee finden gehen wir im Vergleich ein. Je nach Anbieter können Google kontakte auf handy übertragen für Auszahlungen anfallen. Bei anderen Börsen handelt man dagegen nur gegen andere Kryptowährungen. Es handelt sich um eine sehr einsteigerfreundliche Bitcoin Beste Spielothek in Landkirchen finden mit einem schönen, modernen Nutzerinterface. Jedoch sollten die Verlustrisiken auf keinen Fall unterschätzt werden. Die Kryptobörsen können in zwei Kategorien eingeteilt werden: Es soll gotaland dazu erwähnt werden, dass es mehr Möglichkeiten als die hier aufgelisteten gibt. Ein schön übersichtliches Nutzerinterface wird besonders bei Einsteigern beliebt sein. Bitfinex Limits ohne Verifikation.

Krypto börse vergleich -

Die Anmeldung bei Binance ist ganz einfach und kostenlos. Unsere Ein- und Auszahlungen wurden bisher schnell und problemlos abgewickelt. Kryptobörse, über Coins einzahl- und handelbar wie z. Diese Preisschwankung wird auch Volatilität genannt. Bei einer Investition in digitale Währung kommt es sicherlich auch auf die persönliche Risikoneigung des Einzelnen an. Was ist die Blockchain?

Das Kauflimit ist eine Preisobergrenze die man bereit ist zu bezahlen. Auch der Verkäufer kann ein Limit einsetzen.

Für Ihn ist es die Preisuntergrenze die bei einem Verkauf nicht unterschritten werden darf. Schuld daran sind sowohl technische Belange, als auch die Frage der Sicherheit und Regulationen.

Paxful ist eine Exchange, die Paypal Zahlung akzeptiert. Am einfachsten ist es, wenn man Paypal benutzen möchte, das E-Wallet mit Paypal aufzuladen, wenn dieses die Funktion unterstützt.

So steht im Nu ein Guthaben auf dem eigenen Wallet und mit diesen Coins kann im Anschluss bequem auf den Krypto Börsen eingekauft werden.

Bei Kraken ist derzeit noch keine Zahlung via Kreditkarte möglich. Auch Coinbase bietet eine kostenlose Sepa Banküberweisung an.

Poloniex und Bitfinex bieten ebenfalls Wallets an, die mittels Sepa Überweisung bestückt werden können. Vor einer Transaktion sollten jedoch bei allen Wallets und der Krypto Exchange die möglich anfallenden Gebühren verglichen werden.

Zunächst meldet man sich dort mit Namen und E-Mail Adresse an. Nun wird der Verifizierungs Prozess gestartet. Eine Mail muss bestätigt werden und die Telefonnummer mittels Pin bestätigt werden.

Auch manche Fragen können gestellt werden, gerne wird nach dem Grund für die Eröffnung eines Wallets gefragt. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, ist man auch schon Besitzer eines Bitcoin Wallets und kann Transaktionen in der jeweiligen Kryptowährung durchführen.

Da es sich bei Ripple um eine Krypto-Währung mit einer sehr hohen Marktkapitalisierung handelt wir das Trading mit dieser auch bei vielen Börsen angeboten.

Generell kann jede Krypto Exchange gehackt werden, einfacher als zum Beispiel ein eigenes Hardwallet, für dessen Sicherheit man selbst verantwortlich ist.

Daher ist es sehr sinnvoll, die Krypto Exchange nicht als virtuelles Wallet zu verwenden, sondern die Kryptowährungen immer auf das eigene Wallet zu verschieben.

Nur kleine Summen, wenn überhaupt, sollten auf der Krypto Exchange belassen werden. Wer auch eher unbekannte Kryptowährung handeln möchte, sollte sich die Auswahl an den einzelnen Krypto Börsen genau anschauen.

Neben dem Bitcoin gibt es noch Bitcoin Forks. Dabei sind Bitcoin Cash und Bitcoin Gold zu nennen. Der Bitcoin Cash konnte dabei im Jahr einen guten Einstieg verzeichnen.

Ob Bitcoin Cash eine ähnliche Wertentwicklung hinlegen kann wie der Bitcoin, wird sich in der Zukunft zeigen. Nicht nur neue Kryptowährung rückt auf den Markt, auch bei neuen Krypto Börsen können Privatpersonen ein Konto eröffnen.

Der Markt für Kryptowährung zeigt viel Bewegung auf, sodass es für Laien schwierig sein kann, den Überblick über die Krypto Börsen und Kryptowährungen zu behalten.

Mittlerweile gibt es zahlreiche Kryptowährungen. Darunter finden sich auch einige, bei denen eine Einheit nicht durch Mining erzeugt wird.

Wer sich über eine Krypto Börse informieren möchte, findet dazu auf BinaereOptionen. Wer noch unentschlossen ist, kann sich auch anhand von Erfahrungsberichten von Kunden weiter über ein Angebot informieren.

Hinterlassen Sie jetzt einen Erfahrungsbericht und helfen Sie anderen Lesern damit die richtige Krypto Börse auszuwählen! Da sich einige Krypto Börsen erst kürzlich auf dem Markt präsentiert haben, ist es sicherlich sehr interessant, was Kunden der Börse über die Qualität des Angebots zu berichten wissen.

Um die Vergleiche auf unserem Portal aktuell zu halten, halten wir uns nicht nur über die Konditionen auf dem Laufenden, sondern fügen auch neue Krypto Börsen dem Vergleich hinzu.

So können sich unsere Leser einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten verschaffen mit Kryptowährung zu handeln.

In den Erfahrungsberichten von Kunden einer Krypto Börse finden sich nicht nur die Vorteile, sondern auch die Nachteile, die das Angebot aufzeigt.

Wer einen Erfahrungsbericht schreiben möchte, kann dies bequem über unser Portal realisieren. Der Erfahrungsbericht wird mit der Community geteilt.

Bei einigen Brokern ist es möglich auch Binäre Optionen auf Bitcoins zu handeln. Wer auf steigende oder fallende Kurse des Bitcoins setzen möchte, kann dies auch mit Binären Optionen umsetzen.

Um den passenden Broker zu finden, der diese Möglichkeit im Angebot führt, können sich die zugehörigen Testberichte als hilfreich erweisen.

Wenn Sie wissen möchten, wer in diesen Kategorien die Nase vorne hat, schauen Sie sich einfach die entsprechende Tabelle an. Damit Sie die gesuchte Kategorie mühelos finden, ist unser Portal übersichtlich strukturiert.

Auch über die Suchfunktion kann der beste Broker gefunden werden. Auch der Krypto Broker Vergleich kann sich für solche Leser interessant erweisen, die in Kryptowährung investieren möchten.

Darüber hinaus bietet unser Portal noch viele weitere Vergleiche zu Anbietern. Wie schlagen die Gebühren einer Krypto Börse zu Buche?

Wie hoch ist die Mindestmenge bei Kauf und Verkauf angesetzt? Diese und weitere Fragen beantworten die Testberichte, die wir für unsere Leser zur Verfügung stellen.

Wer wissen möchte, welche Krypto Börse den Spitzenplatz einnimmt, muss nur in den Krypto Börsen Vergleich reinschauen. Darüber hinaus bietet die Tabelle einen Überblick über verschiedene Konditionen.

Wer eine andere Kryptowährung gegen Euro oder eine andere Währung handeln möchte, sollte sich zunächst davon überzeugen, dass dies über die ausgewählte Krypto Börse möglich ist.

Neben dem Bitcoin sind auch andere Kryptowährungen auf dem Vormarsch. So konnte Ripple gegenüber Ethereum viel Boden gut machen.

Jedoch kann sich dies auch schnell wieder ändern, da Kryptowährungen starken Schwankungen unterlegen sein können. Nicht nur die Handelskonditionen sind von Interesse.

Es findet bei den meisten Krypto Börsen keine Regulierung statt, noch erfolgt eine Aufsicht durch eine Zentralbank. CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.

Bei professionellen Kunden können Verluste Einlagen übersteigen. Krypto Börsen Vergleich Die besten Krypto Börsen im Test!

Damit sich unsere Leser einen umfassenden Überblick über die Gebühren, Auswahl an Kryptowährungen, Mindestmenge, Serviceangebote, Sicherheit und weitere wichtige Kriterien verschaffen können, präsentiert unser Portal unter anderem: Finden Sie den besten Marktplatz 2.

Der Krypto Börsen Test 3. Gebühren, Mindestmenge und Zahlungsmethoden 4. Auf steigende oder fallende Kurse setzen: CFDs, Futures und Aktien 5.

Auf unserem Portal verfügbar 6. Auswahl an Kryptowährungen wächst 7. Teilen mit der Community 8. Es ist zu empfehlen, vor der Entscheidung für eine Kryptobörse Nutzerberichte zu lesen und sich umfassend zum Hintergrund zu informieren.

Auch ist es möglicherweise wichtig, immer ein eigenes Wallet elektronische Brieftasche zu nutzen und nicht unbedingt die virtuellen Coins in der Cloud der Kryptobörse zu lagern, auch wenn diese das anbietet.

Diese Cloudlagerung wäre dasselbe wie Geld auf der Bank oder bei einem traditionellen Broker, aber hierzu gibt es viel längere positive Erfahrungen.

Wir empfehlen strikt, Kryptogeld im eigenen Wallet aufzubewahren und dieses Wallet am besten offline zu sichern. Die meisten dieser Börsen berechnen eine Gebühr als prozentualen Anteil vom Handelswert.

Hier wird die Maker und Taker Fee erklärt. Wer sich dafür interessiert, sollte sich ein wenig mit der Blockchain-Technologie und der Entstehungsgeschichte einzelner Kryptowährungen sowie mit den regulatorischen Bestimmungen für Broker befassen.

Diese Bestimmungen weichen in einzelnen Ländern voneinander ab, zudem haben sich die meisten Gesetzgeber mit der Thematik bislang kaum befasst.

Vergleichbare Regelungen gibt es für Kryptobörsen und für den ganzen Bereich der Kryptowährungen auf jeden Fall nicht.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *